Zuletzt erschienen:

Auftaktveranstaltung Kreis Höxter mit 450 Teilnehmern

Sven Plöger eröffnet als Gastredner [mehr]

„Masterplan 100 % Klimaschutz“ für die Weserbergland Region

target unterstützt Klimaschutzagentur bei der ... [mehr]

Gutes Klima an der Uni

Klimaschutzkonzept für die Leibniz Universität ... [mehr]

Integiertes Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Cremlingen

target und Ingenieurbüro Wienecke, Hillebrecht & ... [mehr]

Klimaschutz-Teilkonzept Erneuerbare Energien gestartet

target betreut Konzepterarbeitung im Landkreis ... [mehr]

Auftaktveranstaltung Kreis Höxter mit 450 Teilnehmern

Sven Plöger eröffnet als Gastredner

Die Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept am 2. November in der Stadt Brakel war mit 450 Teilnehmenden nicht nur buchstäblich ein voller Erfolg. Landrat Friedhelm Spieker, die Bürgermeister der beteiligten Städte und Andreas Steege von target waren sehr erfreut über die positive Resonanz, was auch daran lag, dass es Diplom-Meteorologe Sven Plöger als Gastredner verstanden hat, die Themen Klimaschutz und Klimawandel unterhaltsam zu vermitteln. So bekundeten noch während der Veranstaltung 30 teilnehmende Bürgerinnen und Bürger ihre Absicht, sich am Klimaschutz-Prozess beteiligen zu wollen.

Der Kreis Höxter hat die target GmbH damit beauftragt, von August 2016 bis Juli 2017 ein Integriertes Klimaschutzkonzept für den Kreis sowie die Städte Marienmünster, Nieheim und Warburg zu erstellen. Die Erarbeitung des Konzepts wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative der Bundesregierung zu 65 Prozent finanziell unterstützt.


30.11.2016 — 11:21 —