Meldung vom

Vorn steht die Null: innovative und bezahlbare Sanierung von Quartieren

Planung und Konzeptionierung von Net Zero Quartieren für Kommunen und Wohnungsunternehmen

Net Zero bedeutet, dass der Energieverbrauch von Gebäuden und deren Energieproduktion sich mindestens die Waage halten – und damit klimaneutral sind. Dabei stehen einmalige Investitionen dauerhaft reduzierten Betriebskosten gegenüber – unabhängig von Preiserhöhungen für fossile Energieträger. Wesentlich ist ein detailliertes und konkretes Sanierungskonzept mit industriell vorgefertigten Komponenten: bezahlbar, schnell umsetzbar und mit viel erneuerbarer Energie ausgestattet. Energetische Quartierskonzepte können mit bis zu 85 Prozent gefördert werden. Die target GmbH bietet Kommunen und Wohnungsunternehmen die umfassende Planung und Konzeptionierung eines Net Zero Quartiers an.

 

Mehr dazu lesen Sie hier:
http://multimediapdf.de/BWI-Bauen-Wohnen-Immobilien_Nr.%204/12/

 

 

Net Zero Fachtagung

Am 9. Dezember 2019 findet von 9.30 bis 16.00 Uhr die Fachtagung Net Zero: Modernisierung im Geschosswohnungsbau im HefeHof in Hameln statt; Veranstalter sind die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) und die ecoworks GmbH.