Energiemanagement

 

Analyse, Monitoring, Controlling

Mit einem kommunalen Energiemanagement wird der Energieverbrauch – Wärme, Strom, Wasser – kommunaler Liegenschaften systematisch erfasst. Nach einer detaillierten Analyse können Einspar- oder Sanierungsmaßnahmen geplant werden. Anhand eines jährlichen Energieberichts wird überprüft, ob die gesteckten Ziele erreicht wurden.

Nach Berechnungen der Deutschen Energie-Agentur (dena) verursachen kommunale Liegenschaften pro Einwohner und Jahr durchschnittlich rund 45 Euro Energiekosten. Davon lassen sich 15 Prozent bereits mit nicht- und geringinvestiven Maßnahmen einsparen.

target kennt sich aus.

Ob Energiekonzepte für Neubaugebiete oder für den Gebäudebestand, z. B. im Rahmen eines Klimaschutzkonzepts oder Quartierskonzepts: target kennt sich aus und gibt Empfehlungen für bauliche Energiestandards, flankiert von Förderprogrammen, bis hin zu Maßnahmen, um Quartiere perspektivisch CO2-neutral zu gestalten. Das kann auch den Bereich (Elektro-)Mobilität einschließen, wenn es z. B. um den Aufbau eines Ladesäulenkonzepts geht.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner